Stipendien

Mobilitätsbeihilfe

Reise- und Aufenthaltskosten für kurzfristige Forschungsaufenthalte für bis zu 15 Doktoranden 600 € pro Monat für max 18 Monate in der gesamten Förderperiode.

Stipendien

Die DFH kann für das trinationale Doktorandenkolleg Oberrhein zwei Doktoranden während ihres Aufenthalts im Partner- oder Drittland mit einem Betrag von jeweils 1.300 € monatlich für eine Dauer von 18 Monaten und einer Gesamtsumme i.H.v. 46.800 € in diesen vier Jahren unterstützen.